Lena Giovanazzi

Willkommen in Wies

In einem Dorfgemeinschaftshaus im Südschwarzwald wurde eine Gruppe Geflüchteter aus Syrien, Irak, Gambia und Nigeria untergebracht. Sie teilte sich dort für viele Monate einen Raum, in dem sonst der Musikverein probt oder Feste gefeiert werden. Diese Arbeit schildert die gemeinsame Ankunftsgeschichte in Form von Gruppenkonstellationen im alltäglichen Zusammenleben dieser Schicksalsgemeinschaft während einer Zeit des Wartens und der Ungewissheit.

In a village community center in the Southern Black Forest, a group of refugees from Syria, Iraq, Gambia and Nigeria live together. For months they shared one large room where music was played and parties were celebrated. Willkommen in Wies explores the shared experiences of journeys to Germany in the form of group photographs of the everyday life of a community, during a time of waiting and uncertainty.

www.lenagiovanazzi.de